ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes25.05.2024
„Nord summt“ ...
Politik25.05.2024
aufstehen-NL: „Unser ...
Politik23.05.2024
Matthias Moosdorf/Jo ...
Vermischtes23.05.2024
Nachrichten aus Eise ...
Kultur23.05.2024
Ab in die Tonne – Di ...
Ratgeber17.05.2024
Bürgerservice des Ei ...
Wirtschaft16.05.2024
Im Haifischbecken in ...
Ratgeber16.05.2024
Praxis-Workshop „Bür ...
Kultur14.05.2024
Seniorenkonzert im S ...
Politik14.05.2024
aufstehen-NL: Wir le ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

„Nord summt“

FFO (pm). Kürzlich luden die Mitglieder der Stadtteilkonferenz Nord zu einer generationsübergreifenden Veranstaltung für die gesamte Familie in das Eltern-Kind-Zentrum Nord ein.

Unter dem Motto „Nord summt“ erhielten die Einwohnerinnen und Einwohner aus dem Stadtgebiet dabei die Möglichkeit, sich mit dem Thema Insekten- und Bienenschutz auseinanderzusetzen und u. a. Insektenhotels selbst zu basteln und zu gestalten.

Die Hauptattraktion waren die Bienen in einer durchsichtigen Beoba [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.05.2024 um 06:23 Uhr.
aufstehen-NL: „Unsere Aktion in Berlin: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“

1. EILMELDUNG – EILMELDUNG – EILMELDUNG

(unsere Aktion am 25. Mai 2024 in Berlin)

Liebe Teilnehmer (-innen) der Sammlungsbewegung aufstehen, liebe Mitgestalter unserer Aktion in Berlin, liebe Sympathisanten (-innen),
leider müssen wir aus organisatorischen Gründen den Frühschoppen und die Kundgebung am 25. Mai 2024 in Berlin absagen.
Alle diejenigen, die dafür schon ein extra DB-Ticket erworben haben, bitten wir bis zum 24. Mai 2024 um 20 Uhr um Kontaktaufnahme mit uns (dialo [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.05.2024 um 06:22 Uhr.
Matthias Moosdorf/Joachim Wundrak: Ernsthafte Verhandlungen über Waffenstillstand und Konfliktlösung aufnehmen

Marc Bernhard: Belastbarkeit für viele durch explodierende Wohnkosten überschritten



Die Kaltmieten bei Neu- und Wiedervermietungen sind massiv angestiegen – teilweise um 27 Prozent. Sie liegen in Großstädten über 500.000 Einwohnern jetzt bei durchschnittlich 13,70 Euro je Quadratmeter und im Neubau bei 20 Euro. Zudem stiegen 2023 die Kosten bei Heizöl um 34 Prozent und bei Erdgas um 44 Prozent. In vielen Fällen werden Nachzahlungen fällig. Der baupolitische Sprecher der AfD-Bunde [ ...mehr ]

Eingetragen am 23.05.2024 um 18:12 Uhr.
Nachrichten aus Eisenhüttenstadt

- Deichbrücke wegen Instandsetzung gesperrt
- Bürgermeister würdigt Grundgesetz zum 75. Jahrestag



Deichbrücke wegen Instandsetzung gesperrt

Eisenhüttenstadt. Die Neue Deichbrücke in Richtung Stadion Fürstenberg wird ab dem 27. Mai voraussichtlich bis zum 20. September 2024 wegen Instandsetzungsarbeiten für den
Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Rettungsdienste sowie Fußgänger und der Radverkehr können jedoch trotzdem die Brücke passieren.
Die Kleingartenanlage ist übe [ ...mehr ]

Eingetragen am 23.05.2024 um 18:05 Uhr.
Ab in die Tonne – Die Burg zappelt

VERANSTALTUNG: Ab in die Tonne – Die Burg zappelt! | Teenieparty
DATUM: Samstag | 1. Juni 2024 | 18:00-22:00 Uhr
ORT: Burg Beeskow | Gewölbekeller
EINTRITT: 5 €


Es wird wieder laut auf der Burg Beeskow! Wenn sich ihr Gewölbekeller dieses Mal zur Disko öffnet, ist aber nicht die Generation Ü30 angesprochen: Passend zum Kindertag am Samstag, 1. Juni 2024, heißt es von 18 bis 22 Uhr für alle Teenies zwischen 12 und 16 Jahren „Ab in die Tonne – Die Burg zappelt!“. An den Turnt [ ...mehr ]

Eingetragen am 23.05.2024 um 17:45 Uhr.
Bürgerservice des Einwohnermeldewesens verbessert

Eisenhüttenstadt (pm). Der Bürgermeister verkündete in der Stadtverordnetenversammlung am 15.05.2024 Maßnahmen für einen besseren Bürgerservice im Einwohnermeldewesen.
Ab dem 21.05.2024 wird es im Rathaus einen Empfangsbereich geben. Dieser befindet sich im Foyer, rechts neben dem Haupteingang. Es ist vorgesehen, dass die Ausgabe von folgenden Dokumenten - Personalausweis,
Reisepass, Führerschein – im Empfangsbereich erfolgt. Aus organisatorischen Gründen ist dies in der Anfangsphase noc [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.05.2024 um 14:28 Uhr.
Im Haifischbecken in Saint Tropez

Eisenhüttenstadt. Sich über Internet und Social Media in Szene zu setzen, bringt eben doch was. Das tut eine Eisenhüttenstädter Baufirma schon seit längerem und hatte nicht nur Resonanz hier zu Lande und auf Messen in der Region sondern erregte mit den besonderen Bodenbeschichtungen auch im Ausland, so zum Beispiel im fernen Dubai Aufmerksamkeit. Der Lieferant der fugenlosen und dekorativen Fußböden, die natürlich in den Spots beworben wurden, knüpfte so Kontakte nach Dubai zu einem befreundete [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.05.2024 um 17:56 Uhr.
Praxis-Workshop „Bürgerbudget leicht gemacht!“ am 28. Mai

FFO (pm). In Vorbereitung auf die diesjährige Abstimmungsphase für das Bürgerbudget findet am Dienstag, 28. Mai 2024 von 17.00 bis 18.30 Uhr erstmals der Praxis-Workshop „Bürgerbudget leicht gemacht!“ in Kooperation mit der Volkshochschule Frankfurt (Oder) (VHS) statt. Im Kurs können sich interessierte Frankfurterinnen und Frankfurter mit der Grundidee des Bürgerbudgets besser vertraut machen und Hinweise für die Antragstellung erhalten. Zudem besteht für die Teilnehmenden die Gelegenheit, eigen [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.05.2024 um 17:52 Uhr.
Seniorenkonzert im Städtischen Museum Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt (pm). Zum alljährlichen Seniorenkonzert im Rahmen der 30. Brandenburgischen Seniorenwoche lädt Trio Opus 3 am 11. Juni 2024, um 14.30 Uhr ins Städtische Museum Eisenhüttenstadt ein.

Unter freiem Himmel im Hof des Städtischen spielt
das Trio gemeinsam mit der Organistin und Pianistin und Irene Staemmler „Die Orgel und ihre verwandten Instrumente im Wandel der Zeiten“.

Sie hören klassische Werke sowie Unterhaltungsmusik in einer außergewöhnlichen Klangkombination [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.05.2024 um 16:58 Uhr.
aufstehen-NL: Wir lehnen die Kriegspolitik der Bundesregierung und Nato-Manöver ab!

1. Sammlungsbewegung aufstehen: 25. Mai 2024 in Berlin

Wir laden herzlich zu unserer Aktion am 25. Mai 2024 (Samstag) in Berlin ein. Wir beginnen mit einem „Frühschoppen“ von 11.00 bis 12.30 Uhr in der Gaststätte „Hopfingerbräu“ (neben dem Brandenburger Tor) zum Thema: Sammlungsbewegung aufstehen – eine außerparlamentarische Alternative: Partei „Bündnis Sahra Wagenknecht – für Vernunft und Gerechtigkeit“ (BSW) – eine politische Alternative zur Europawahl.

Anschließend findet unsere [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.05.2024 um 16:35 Uhr.
Picknick im Seenland startet in die neue Saison

Hier ist die Natur dein Restaurant

TOSS (pm). Mit der höherstehenden Sonne startet nun auch die Picknick-Saison 2024 im Seenland Oder-Spree und verbindet erneut Leckereien regionaler Produzenten und
Anbieter mit Lieblingsorten in der wasserreichsten Reiseregion Brandenburgs. So beschert das bereits prämierte (pro agro Marketingpreis 2022) Picknick im
Seenland Gästen als auch Einheimischen ein besonderes Erlebnis. Dabei ist jedes Picknick individuell und liebevoll durch die Anbiete [ ...mehr ]

Eingetragen am 04.05.2024 um 06:58 Uhr.
Literaturstipendium „Burgschreiber:in zu Beeskow“ – Ausschreibung bis 07.07.2024

Burg Beeskow (pm). Der Landkreis Oder-Spree und die Stadt Beeskow schreiben in diesen Tagen zum 32. Mal das Amt „Burgschreiber:in zu Beeskow“ aus. Vergeben wird es für die Dauer von fünf Monaten (Januar bis Mai 2025). Es ist mit einem Förderstipendium in Höhe von 5.000 Euro sowie freiem Wohn- und Arbeitsraum auf der Burg Beeskow verbunden. Das Stipendium ermöglicht dem/r Burgschreiber:in, eigene literarische Vorhaben umzusetzen. Wünschenswert ist die Bereitschaft zum aktiven Austausch zwischen B [ ...mehr ]

Eingetragen am 19.03.2024 um 18:03 Uhr.
[Anzeige]
NUW Aufzugstechnik GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

Hibaco 2006 - 2024©