ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes25.05.2024
„Nord summt“ ...
Politik25.05.2024
aufstehen-NL: „Unser ...
Politik23.05.2024
Matthias Moosdorf/Jo ...
Vermischtes23.05.2024
Nachrichten aus Eise ...
Kultur23.05.2024
Ab in die Tonne – Di ...
Ratgeber17.05.2024
Bürgerservice des Ei ...
Wirtschaft16.05.2024
Im Haifischbecken in ...
Ratgeber16.05.2024
Praxis-Workshop „Bür ...
Kultur14.05.2024
Seniorenkonzert im S ...
Politik14.05.2024
aufstehen-NL: Wir le ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Tourismus:
Picknick im Seenland startet in die neue Saison


Hier ist die Natur dein Restaurant

TOSS (pm). Mit der höherstehenden Sonne startet nun auch die Picknick-Saison 2024 im Seenland Oder-Spree und verbindet erneut Leckereien regionaler Produzenten und
Anbieter mit Lieblingsorten in der wasserreichsten Reiseregion Brandenburgs. So beschert das bereits prämierte (pro agro Marketingpreis 2022) Picknick im
Seenland Gästen als auch Einheimischen ein besonderes Erlebnis. Dabei ist jedes Picknick individuell und liebevoll durch die Anbieter zusammengestellt, lässt sich auf der Rad- oder Wandertour durch die Region mitnehmen oder gleich an Ort und Stelle verzehren.

Die gastronomischen Lokalitäten, Freizeiteinrichtungen oder Tourist-Informationen legen bei der Zusammenstellung des Picknicks großen Wert auf
regionale und saisonale Produkte sowie umweltfreundliches Zubehör und geben bei der Abholung auch gern Empfehlungen für die besten Picknickplätze.

Der perfekte Seeblick ist den Picknickern garantiert, die sich beispielsweise in der Touristinformation in Wendisch Rietz, beim Freilich am See in Bad Saarow oder bei der Landfleischerei in Ranzig ein Picknick besorgen. Natürlich kommen im Seenland auch die Fischliebhaber auf ihre Kosten.

Das Naturgut Köllnitz in Groß Schauen, der Heimathafen bei Uwe als auch das Fischhaus am Glubigsee in Wendisch Rietz bieten Fischspezialitäten in idyllischer Umgebung an. In Frankfurt an der Oder gibt es gleich drei Anlaufstellen für den Hunger zwischendurch.

Der BIOLaden der Gronenfelder Werkstätten, die Suppenbar S-Kultur als auch Flusscharter „Onkel Helmut“ haben Picknickpakete für die Sightseeingtour oder die Fahrt auf der Oder geschnürt.

In näherer Umgebung lässt sich das Flächendenkmal in Eisenhüttenstadt besichtigen oder ein Ausflug auf die Insel unternehmen. Mit dem Bioladen Calendula und dem Restaurant Deutsches Haus Bollwerk 4 haben hier gleich zwei Anbieter ihre Köstlichkeiten zusammengestellt. Bei seiner Wanderung durch das schöne Schlaubetal ist man dank des Forsthauses Siehdichum, des Waldseehotels
Wirchensee als auch der Karpfenschänke am Pinnower See gut gerüstet.

Auch für das Wanderabenteuer in den Rauener Bergen steht mit dem Hofladen zum UrSprung der perfekte Picknick-Partner bereit. Für rustikale und praktische Proviantbeutel mit leckerem Inhalt haben sich beispielsweise die Tourist-Informationen in Fürstenwalde, Seelow oder Bad Freienwalde entschieden – praktisch für das Snacken während der Erkundungstour.

Während der Fahrradtour um den Schwielochsee geben Stopps auf der Burg Friedland sowie bei der Bäckerei Hacker in Trebatsch Möglichkeiten sich ein Picknick zu besorgen. Malerische Parksund Gärten sowie beeindruckende chloss- und Klosteranlagen sind während des Gaumenschmauses in Neuhardenberg, Trebnitz oder Neuzelle zu betrachten.

Historische Gemäuer sind auch während des Gaumenschmauses in Storkow zu betrachten. Das Picknick von der Burg kann aber auch in der wasser- und naturreichen Umgebung genossen werden. Ob Fossiliensuche oder ein Spaziergang über das faszinierende Gelände des Industriedenkmals, auch im Museumspark Rüdersdorf gibt es viele Gründe für einen Ausflug inklusive Picknick.

In der Märkischen Schweiz im malerischen Buckow kann man sich für seinen Spaziergang durch den Schlosspark ein Proviantbeutel bei dem Anbieter Buckower Köstlichkeiten
holen oder beim kleinsten Feldsteintheater sein Picknick auf einem Ruderboot verspeisen. Im Berliner Umland gibt es viel zu entdecken. Auch hier stehen mit dem Lakeside Burghotel und ERNAS Laden in Strausberg sowie dem Schlossgut
Altlandsberg kompetente Partner in Sachen Picknick bereit.
Kategorisch als auch nach Orten sortiert und aufgelistet sind alle Picknickangebote unter www.picknick-im-seenland.de zu finden. Hier lassen sich alle Informationen zu den Picknickinhaltten sowie den Bestellkonditionen, Preisen und Abholmöglichkeiten nachlesen.

Fotos: eb

Eingetragen am 04.05.2024 um 06:58 Uhr.
[Anzeige]
Zum Apfelbaum - Ihre Gaststätte in Grabko
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©