ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber16.09.2021
Ortsbegehung und Ein ...
Vermischtes15.09.2021
Abendvortrag von Uwe ...
Ratgeber14.09.2021
Würdigung des Ehrena ...
Vermischtes14.09.2021
Eisenhüttenstadt am ...
Ratgeber14.09.2021
WOLLMARKT IM OKTOBER ...
Kultur14.09.2021
Vortrag Sabine Bode ...
Tourismus14.09.2021
Mit dem Rad durch da ...
Politik14.09.2021
Wer ist bürgertagsta ...
Vermischtes14.09.2021
Aktuelles aus Frankf ...
Politik14.09.2021
Beatrix von Storch: ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
Start zum Fotowettbewerb 2021 „GuckMal – DenkMal“ zum Motto „Schätze Deiner Stadt!“

Eisenhüttenstadt (pm). Traditioneller Aufruf im Sommer: Das Team des Stadtteilbüros „offis“ startet im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ auch in diesem Sommer wieder den Fotowettbewerb „GuckMal – DenkMal“ und ruft somit wieder Eisenhüttenstädter Freizeitfotografen zum Mitmachen auf. Das Motto des Wettbewerbes lautet in diesem Jahr:

„GuckMal – DenkMal… an Deine Stadt Eisenhüttenstadt: Schätze Deiner Stadt!“

Einen Schatz findet man nicht jeden Tag. Meist lag er lange im Verborgenen und weist mystische Züge auf, die ihn von alltäglichen Funden abheben und deshalb so wertvoll machen. Auch eine Stadt hat ihre verborgenen Schätze, die sie möglicherweise nicht auf den ersten Blick offenbart. Wohl aber auf den zweiten: Hinter Fassaden, auf versteckten Innenhöfen, in verborgenen Winkeln – und in ihren Menschen und deren Leidenschaften.

Gehen Sie auf Spurensuche und zeigen Sie uns Ihre Verbundenheit durch die versteckten Schätze Eisenhüttenstadts. Gemeinsam zeichnen wir aus unerwarteter Perspektive ein faszinierendes Panorama der Stadt, entdecken ihre Geheimnisse, erkunden ihr Inneres. Das ist vielleicht nicht immer gleich glanzvoll oder makellos, wohl aber einzigartig und von den hier lebenden Menschen geprägt. Wichtig für eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme: Die Motive sollten in jedem Fall erkennen lassen, dass es sich um Aufnahmen aus Eisenhüttenstadt handelt! Alle Bilder werden im Stadtteilbüro „offis“ ausgestellt, und die Besucher können ihr Lieblingsmotiv bestimmen. Die 13 schönsten, originellsten oder auch reizvollsten Fotos werden mit einer Veröffentlichung im Fotokalender 2022 prämiert.

Für die Teilnahme am Wettbewerb gibt es einige Bedingungen:

• Bitte maximal drei Motive pro Einsender schicken.
• Es können nur Fotos im Querformat eingereicht werden.
• Für die Wettbewerbsteilnahme bitte Papierabzüge (DIN A4) einreichen und Kontaktdaten (Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, E-Mail ) auf der Rückseite der Fotos angeben
• Jedem Foto einen kurzen Titel geben.
• Übertragung der Nutzungsrechte für die Veröffentlichung an das Stadtteilbüro „offis“ schriftlich mitteilen.

Noch einige wichtige Hinweise:

Fotografieren ist die Kunst, das richtige Motiv im richtigen Moment aus der richtigen Perspektive mit dem Fotoapparat einzufangen.

Daher nehmen Fotomontagen oder offenkundig digital stark nachbearbeitete Bilder nicht am Wettbewerb teil. Wegen der rechtlichen Problematik sind Aufnahmen, die mittels einer Drohne gemacht wurden, von diesem Wettbewerb ausgeschlossen. Weiterhin sollten für den späteren Kalenderdruck das Negativ oder das digitale Bild in entsprechender Qualität (mindestens 300dpi / 2362 x 3543 Pixel) zur Verfügung stehen. Abgabeschluss für die Fotos ist Dienstag, der 31. August 2021.

Die Fotos bitte einreichen beim: Stadtteilbüro „offis“, Alte Poststraße 2 (Am Busbahnhof), 15890 Eisenhüttenstadt, E-Mail: offis-eisenhuettenstadt@web.de, Telefon: (03364) 28 08 40

Eingetragen am 29.06.2021 um 03:20 Uhr.
[Anzeige]
SGB Ingenieur- und Stahlbau GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©