ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber06.12.2019
Prosit Neujahr 2020! ...
Kultur05.12.2019
Veranstaltungen zur ...
Vermischtes05.12.2019
Landkreis will weite ...
Tourismus04.12.2019
Veranstaltungstipps ...
Kultur04.12.2019
Beeskower Fiktionen ...
Kultur04.12.2019
Ausstellungsverlänge ...
Politik04.12.2019
Curio: Integrationsb ...
Kultur04.12.2019
„CoderDojo auf der B ...
Vermischtes04.12.2019
Vorfreude im Oderlan ...
Vermischtes02.12.2019
„Zukunft mal sieben ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Bildungsbeirat gibt Empfehlungen zu Digitalisierung, Mehrsprachigkeit und Berufsbildung

Frankfurt (Oder) (pm). Der Bildungsbeirat, das grenzüberschreitende beratende Gremium der Stadt Frankfurt (Oder), hat in seiner letzten Sitzung am 13.11.2019 in der Słubicer Grundschule Nr. 1 Empfehlungen zur städtischen Bildungsentwicklung erarbeitet:

Im Mittelpunkt der Sitzung stand das Thema Digitalisierung. Am Beispiel der Słubicer Grundschule wurde gezeigt, wie ein komplexer Ansatz mit digitalem Klassenbuch funktionieren kann: Das polnische System „Librus“ ermöglicht es, Stundenpläne und Termine zu planen, die Schülerdaten zu verwalten und mit den Eltern auf digitalem Weg zu kommunizieren.

In Frankfurt (Oder) bieten sich mit dem Bundesprogramm „Digitalpakt Schule“ Möglichkeiten, die digitale Vernetzung in den Schulgebäuden zu verbessern, schulisches WLAN einzurichten und Geräte anzuschaffen. Voraussetzung sind hierfür jedoch der Ausbau des Breitbandnetzes wie auch pädagogische Konzepte für den Einsatz der Technik an den Schulen, wie Ellen Otto, Leiterin des Sport- und Schulverwaltungsamts, darstellte.

Der Bildungsbeirat spricht der Digitalisierung an den Schulen einen hohen Stellenwert zu, um junge Menschen auf das Berufsleben vorzubereiten sowie die Attraktivität wie auch die Lebensqualität in der Region zu stärken. Die Beiratsmitglieder empfehlen der Verwaltung, sich weiterhin stark für den Ausbau der digitalen Bildung in Frankfurt (Oder) und Słubice einzusetzen, zudem müssten die Lehrkräfte entsprechend aus- und fortgebildet werden.

In Bezug auf Mehrsprachigkeit befürworten die Beiratsmitglieder ein entsprechendes Konzept für die Doppelstadt. Dieses soll die sprachliche Bildung aller Einwohnerinnen und Einwohner im Sinne des lebenslangen Lernens umfassen und damit zu einer besseren Systematisierung und Nachhaltigkeit der bestehenden Ansätze beitragen. Unterstützt werden sollen damit die Nachbarsprachen Polnisch und Deutsch auf allen Bildungsetappen. Die Förderung der deutschen Sprache in Frankfurt (Oder) wie auch die Herkunftssprachen von Menschen mit Migrationshintergrund sollen dabei berücksichtigt werden.

Der nächste Bildungsreport, den das Bildungsbüro im Frankfurt-Słubicer Kooperationszentrum bis Herbst 2020 erstellt, widmet sich der Berufsorientierung wie auch der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Frankfurt (Oder) und Słubice. Hierfür werden derzeit die Bedarfe und Daten im Rahmen des Bildungsmonitorings erfasst. Der Bildungsbeirat empfiehlt, die Bedarfe der Unternehmen wie auch die Erwartungen an zukünftige Auszubildende und Mitarbeiter zu thematisieren, um junge Menschen zielorientiert vorbereiten zu können.

Mit dem Frankfurt-Słubicer Bildungsforum am 25.11.2019 gibt es für interessierte Bildungsakteure sowie Bürgerinnen und Bürger im Collegium Polonicum die Gelegenheit, an den Themen der grenzüberschreitenden Bildung gemeinsam zu arbeiten und ausgewählte Aspekte zu vertiefen.

Dem Bildungsbeirat gehören unter Vorsitz von Bildungsdezernentin Milena Manns die relevanten Bildungseinrichtungen aus Frankfurt (Oder) und Słubice an, darunter Vertreterinnen und Vertreter von Kitas, Schulen und des Staatlichen Schulamts, der Industrie- und Handels- sowie der Handwerkskammer, der Europa-Universität Viadrina und des Collegium Polonicum, der Arbeitsagentur, des Jobcenters, des Kultureigenbetriebs, der Frankfurter und Słubicer Stadtverordnetenversammlung sowie der Verwaltung der Stadt Frankfurt (Oder), der Gemeinde und des Landkreises Słubice. Der Bildungsbeirat wurde 2016 im Rahmen des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements der Stadt gegründet und tagt zweimal jährlich.

Die Sitzungen des Bildungsbeirates werden im Rahmen des Programms „Bildung integriert“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds wie auch aus Interreg-Mitteln durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Eingetragen am 18.11.2019 um 17:56 Uhr.
[Anzeige]
Autohof Wiesenau
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©