ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes25.05.2024
„Nord summt“ ...
Politik25.05.2024
aufstehen-NL: „Unser ...
Politik23.05.2024
Matthias Moosdorf/Jo ...
Vermischtes23.05.2024
Nachrichten aus Eise ...
Kultur23.05.2024
Ab in die Tonne – Di ...
Ratgeber17.05.2024
Bürgerservice des Ei ...
Wirtschaft16.05.2024
Im Haifischbecken in ...
Ratgeber16.05.2024
Praxis-Workshop „Bür ...
Kultur14.05.2024
Seniorenkonzert im S ...
Politik14.05.2024
aufstehen-NL: Wir le ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
„The Gregorian Voices“ konzertieren in St. Marien Beeskow


Beeskow (St. Marien). Unter der künstlerischen Leitung von Oleksiy Semenchuk gastieren die „Gregorian Voices“ am Freitag, 17. Mai 2024 in der St. Marienkirche Beeskow. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Es sind die beeindruckenden Männerstimmen, die immer wieder das Publikum bei ihren Auftritten begeistern. Die Zuhörenden erwartet ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen und orthodoxer Kirchenmusik. Dazu erklingen Klassiker der Popmusik wie „The sound of silence“ von Simon and Garfunkel, „Ameno“ von ERA oder „Knockin On Heavens Door“ von Bob Dylan.

Diese Stücke sind im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert. Solistisch und mit Chorgesang zeigen „The Gregorian Voices“ damit, wie Gregorianik authentisch und dennoch zeitnah klingen kann.

In ihren traditionellen Mönchskutten erzeugen die Sänger das entsprechende Flair, das dieser Musik zu eigen ist und ganz besonders in die mittelalterliche Backsteinhallenkirche von Beeskow passt.

Der Eintritt kostet 26,- € im Vorverkauf und 29,- € an der Abendkasse. Die Karten sind im Vorverkauf in der Beeskower Buchhandlung Zweigart und in den Gäste-Informationen Wendisch Rietz und Bad Saarow erhältlich. Über Anrufbeantworter 03366/26450 können Eintrittskarten elektronisch vorbestellt werden.

+

Für Service-Seite: St.Marienkirche Beeskow

Freitag, 17.5. 2024 - 19:30 Uhr

GREGORIANIK MEETS POP - VOM MITTELALTER BIS HEUTE

Ausführende:

The Gregorian Voices

Eintritt: Vorverkauf 26,- €, Abendkasse 29,- €

Unter der künstlerischen Leitung von Oleksiy Semenchuk gastieren die „Gregorian Voices“ am Freitag, 17. Mai 2024 in der St. Marienkirche Beeskow. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Es sind die beeindruckenden Männerstimmen, die immer wieder das Publikum bei ihren Auftritten begeistern. Die Zuhörenden erwartet ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen und orthodoxer Kirchenmusik. Dazu erklingen Klassiker der Popmusik wie „The sound of silence“ von Simon and Garfunkel, „Ameno“ von ERA oder „Knockin On Heavens Door“ von Bob Dylan.

Diese Stücke sind im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert. Solistisch und mit Chorgesang zeigen „The Gregorian Voices“ damit, wie Gregorianik authentisch und dennoch zeitnah klingen kann.

In ihren traditionellen Mönchskutten erzeugen die Sänger das entsprechende Flair, das dieser Musik zu eigen ist und ganz besonders in die mittelalterliche Backsteinhallenkirche von Beeskow passt.

Der Eintritt kostet 26,- € im Vorverkauf und 29,- € an der Abendkasse. Die Karten sind im Vorverkauf in der Beeskower Buchhandlung Zweigart und in den Gäste-Informationen Wendisch Rietz und Bad Saarow erhältlich. Über Anrufbeantworter 03366/26450 können Eintrittskarten elektronisch vorbestellt werden.

Text und Bild: Matthias Alward

+

Für Service-Seite: St.Marienkirche Beeskow

Freitag, 17.5. 2024 - 19:30 Uhr

GREGORIANIK MEETS POP - VOM MITTELALTER BIS HEUTE

Ausführende:

The Gregorian Voices

Eintritt: Vorverkauf 26,- €, Abendkasse 29,- €

Eingetragen am 24.04.2024 um 17:32 Uhr.
[Anzeige]
Hunde vom Rosenhügel
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©