ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber06.12.2019
Prosit Neujahr 2020! ...
Kultur05.12.2019
Veranstaltungen zur ...
Vermischtes05.12.2019
Landkreis will weite ...
Tourismus04.12.2019
Veranstaltungstipps ...
Kultur04.12.2019
Beeskower Fiktionen ...
Kultur04.12.2019
Ausstellungsverlänge ...
Politik04.12.2019
Curio: Integrationsb ...
Kultur04.12.2019
„CoderDojo auf der B ...
Vermischtes04.12.2019
Vorfreude im Oderlan ...
Vermischtes02.12.2019
„Zukunft mal sieben ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
LOS - Informationsveranstaltung zur Sanierung der Kreisstraße in Briesen (Mark)

LOS (pm). Der Landkreis Oder-Spree lässt vom 26. August bis zum 9. September 2019 auf rund 1,2 Kilometer Länge die Deckschicht der Kreisstraße 6734 in der Ortsdurchfahrt Briesen (Mark) erneuern. Beauftragt mit den Arbeiten ist die Firma Oevermann Verkehrswegebau GmbH aus Eisenhüttenstadt.

Um Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, hat das Unternehmen den Bauablauf nochmals angepasst. Nach der aktuellen Planung ist eine Vollsperrung der Kreisstraße für den Durchgangsverkehr nur vom 26. bis 31. August erforderlich. Der Anwohnerverkehr kann aller Vorrausicht nach bis auf drei Tage, an denen zeitweilige Einschränkungen für alle Verkehrsteilnehmer unvermeidlich sind, gewährleistet werden. Über die konkreten Termine dieser Beeinträchtigungen informiert das Bauunternehmen vor Ort in Abhängigkeit vom Bauverlauf.

Vom 2. bis 6. September bleibt die Kreisstraße zur Erledigung von Restarbeiten halbseitig gesperrt. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr ist von Briesen (Mark) über Petesdorf bzw. von der Kersdorfer Schleuse über den ExpoPark in Jacobsdorf vorgesehen. Die Bahnhofs- und Lindenstraße (Am Anger) sind in der Bauphase frei zu befahren, sodass das Ortszentrum von Briesen (Mark) mit dem Auto nahezu erreicht werden kann.


Einladung zur Informationsveranstaltung: 13. August 2019 um 16 Uhr

Über den geplanten Bauablauf und die erforderlichen Verkehrseinschränkungen wird die Kreisverwaltung gemeinsam mit dem Bauunternehmen am 13. August in Briesen (Mark) informieren. Dazu sind um 16 Uhr interessierte Anwohner in die Bahnhofstraße 3-4 in die Räumlichkeiten der Feuerwehr Briesen zu einer Bürgerfragestunde eingeladen.

Eingetragen am 09.08.2019 um 04:36 Uhr.
[Anzeige]
Ffo Webservice - Internetdienstleistungen
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©