ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes17.06.2019
Lebendiges Bauhaus i ...
Kultur17.06.2019
Hohe Ehrung für Dr. ...
Ratgeber17.06.2019
Selbstbestimmend und ...
Politik17.06.2019
Andreas Kalbitz: „De ...
Politik17.06.2019
Erklärung des Bürger ...
Sport17.06.2019
Doppel-Spende für de ...
Kultur17.06.2019
Aquarelle und Ölbild ...
Vermischtes17.06.2019
Gratulationen zum 12 ...
Ratgeber14.06.2019
Der Countdown zum Fe ...
Politik14.06.2019
„Stadt im Gespräch“ ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
Traum-Melodien der Operette - im Haus des Gastes in Falkenberg

...ein festliches Konzert
mit den bekanntesten Melodien der Väter der Operette -
eine Eintrittskarte hierzu wäre sicher ein schönes Geschenk!
-------------------------------------------------------------------------------------
im Haus des Gastes in Falkenberg,
findet am Samstag, den 18. Mai 2019,
das Gala-Konzert "Traum-Melodien der Operette" statt,
womit sicher das kulturelle Leben der Stadt und Region bereichert wird.
Das Künstlerensemble wird dann zum 3. Mal in der Stadt auftreten, sicherlich erneut mit großem Erfolg !

Die Operettengala wird von einem Moderator, 4 Solisten, 6 Tänzer/innen und einem Salonorchester (12 Musikern) dargeboten.

Mit einer kräftigen Portion "Wiener Schmäh", schönen Kostümen und großer Begeisterung intonieren die namhaften Vokalisten populäre Stücke wie „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Ich bin die Christel von der Post“, „Brüderlein und Schwesterlein“, uvm. Auch ein zartes Augenzwinkern darf nicht fehlen, beim Pas de deux „Pizzicato Polka", dem „Kaiserwalzer“, bei „An der schönen blauen Donau“, dem „CAN CAN“, der "Tritsch-Tratsch-Polka" und genauso beim „Radetzky-Marsch“.
Ein elitäres Ballettensemble, welches sich aus den begabtesten Tänzerinnen und Tänzern des FERNSEHBALLETT PRAG zusammensetzt, ergänzt mit ihren farbenprächtigen Kostümen diese Operetten-Gala und macht sie zu einem Fest der Sinne!

Von Jacques Offenbach, über Karl Millöcker, Carl Zeller, Franz von Suppé und natürlich Vater und Sohn Strauß ist alles dabei, was das Herz der Operettenfreunde beschwingt und von dem es sich gerne verzaubern lässt.

Mit einer Vielzahl von Operetten und Werke der großen Komponisten entzünden die Musiker vom NATIONALTHEATER BRÜNN ein musikalisches Feuerwerk
am 18.5.2019, im Haus des Gastes in Falkenberg,

Einlass ist um 15 Uhr, Beginn 15.30 Uhr !

Die Kartenpreise betragen im Vorverkauf 19 €, 26 €, 30 € und 34 €.

Eintrittskarten gibt es u.a. im Haus des Gastes - T: 035365/380 36, in allen 6 Reisebüro JAICH Filialen, u.a. in Falkenberg - T: 035365/44 901 beim Wochenkurier Elbe-Elster - T: 035341/64 210 und in allen an das Reservix-Ticket System angeschlossenen Vorverkaufsstellen -
www.reservix.de/ .

Falls Gruppen von 10, oder mehr Personen das Konzert besuchen möchten, gibt es auf Anfrage vergünstigte Preise; auch für Kinder und Schüler, Auszubildende und Studenten.

Weitere Informationen, Pressekritiken und Fotos finden sie unter: www.traum-melodien.de .

Die besten Plätze bekommen bekanntlich diejenigen, die zuerst ihre Karten kaufen!

Wir hoffen das sie mit diesen Informationen uns bei der Bekanntmachung des geplanten Konzertes unterstützen können und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Klaus Wünsch !

Eingetragen am 25.03.2019 um 18:50 Uhr.
[Anzeige]
Gärtnerei Hofer
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©