ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Wirtschaft18.03.2019
Bürgermeister Frank ...
Politik18.03.2019
Jörg Meuthen zur Fre ...
Kultur17.03.2019
Ostereierausstellung ...
Vermischtes16.03.2019
Straßenknatsch mit O ...
Wirtschaft16.03.2019
Breitbandausbau und ...
Vermischtes15.03.2019
Einen Tag lang grenz ...
Ratgeber15.03.2019
LOS - Tierschutzbeir ...
Sport15.03.2019
Aktiv und Gesund im ...
Kultur15.03.2019
Irischer Konzertaben ...
Kultur14.03.2019
Ausstellung mit Arbe ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
»Jojo und die Wunschfee « -eine Aufführung der Theatergruppe „Treffpunkt Bühne“

»Jojo und die Wunschfee « -eine Aufführung der Theatergruppe „Treffpunkt Bühne“

Das Kinderensemble der Beeskower Theatergruppe „Treffpunkt Bühne“ lädt am Sonntag, den 24. Februar 2019, 16 Uhr zur Premiere des Stückes „Jojo und die Wunschfee“ ein. Unter der Anleitung von Helene Radam stehen die Darstellerinnen im Alter von 10 bis 13 Jahren nunmehr mit ihrem dritten Stück auf der Bühne.

Die kleine Jojo träumt davon, dass ihr eines Tages die berühmte gute Fee erscheint, um ihr einen
Wunsch zu erfüllen. Sie hat sich sogar schon genau überlegt, was sie sich wünschen würde.
Das Unglaubliche wird wahr: Tatsächlich setzt sich eines Tages eine Fee direkt neben Jojo auf die
Parkbank. Doch die vielen großen Wünsche, die Jojo sich ausgemalt hat, kann eine kleine Fee nicht
erfüllen: Ein Wunsch heißt schließlich EIN einziger Wunsch! Und der Weltfrieden ist schließlich kein
persönlicher, sondern ein allgemeiner Wunsch.
Jojo kann sich nicht entscheiden, also lässt die genervte Fee sich schließlich auf einen Handel ein: Jojo
darf drei Wünsche jeweils einen Tag lang ausprobieren. Nun zeigt sich, wie unterschiedlich ein- und derselbe Tag ausfallen kann, wenn man zum Beispiel die Gedanken der anderen lesen kann, oder wenn einen alle toll finden. Und am Ende hat Jojo dann doch noch eine richtig gute Idee.

„Jojo und die Wunschfee“ – eine witzig, heitere Kinderkomödie, nicht nur für Kinder, sondern für die ganze Familie.

Die Aufführung findet am Sonntag, den 24. Februar 2019, 16 Uhr im Konzertsaal der Burg Beeskow statt. Karten, zum Preis von 5,00 € sind vorab am Museumstresen der Burg Beeskow oder telefonisch unter 03366-352727 erhältlich.

Foto: eb

Eingetragen am 15.02.2019 um 14:14 Uhr.
[Anzeige]
Gärtnerei Hofer
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©